Domain djlk.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt djlk.de um. Sind Sie am Kauf der Domain djlk.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Apple MacBook Air 13:

Apple MacBook Air 13" (2022)
Apple MacBook Air 13" (2022)

MacBook Air Leicht hat es in sich. Das MacBook Air wurde um den M2 Chip der nächsten Generation herum neu entwickelt. Es ist ultra­dünn und bringt dir unglaub­liche Schnellig­keit und Energie­effizienz in einem robusten Aluminium­gehäuse. Mit diesem extrem schnellen und leistungs­fähigen Laptop kannst du ohne Grenzen arbeiten, spielen und kreativ sein – überall. Strahlt von Mitternacht bis Polarstern. Das MacBook Air kommt in vier fantastischen Farben. Und jede hat ein passendes MagSafe Ladekabel. Mitternacht Polarstern Space Grau Silber Volle Leistung, vollkommen lautlos. Durch die Effizienz des M2 Chip liefert das MacBook Air eine unglaubliche Performance ohne Lüfter. Es bleibt immer absolut leise, egal wie intensiv die Aufgabe ist. Hält länger. Und schont die Erde. Das MacBook Air ist verantwortungsvoll produziert und robust, mit einem kompaktem Gehäuse, gemacht aus 100% recyceltem Aluminium. 1 Bereit zum Abheben Der M2 Chip startet die nächste Generation von Apple Chips, mit noch mehr Speed und Energieeffizienz als beim M1. Mit der leistungsstärkeren 8‐Core CPU schaffst du mehr, und das schneller. Erstelle faszinierende Bilder und Animationen, mit einer bis zu 10‐Core GPU. Arbeite mit mehr 4K und 8K ProRes Videostreams dank der hochleistungsfähigen Media Engine. Und mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit kannst du den ganzen Tag und bis in die Nacht arbeiten – oder spielen. 2 Bis zu 1,4x schneller als das M1 Modell 3 Bis zu 15x schneller als das Intel basierte Modell 4 Bis zu 18 Std. Batterielaufzeit 5 Fantastisch ganz klar. Das faszinierende 13,6" Liquid Retina Display ist das größte und hellste, das es je bei einem MacBook Air gab, mit Unterstützung für eine Milliarde Farben. Text ist gestochen scharf und Fotos und Filme sehen brillanter und lebensechter aus, mit hohem Kontrast und klaren Details. 500 Nits Helligkeit Grpoßer P3 Farbraum True Tone Technologie Kamera. Ton. Perfektion. Mit der 1080p FaceTime HD Kamera und dem Ring aus drei Mikrofonen machst du in jedem Videocall einen großartigen Eindruck. Und das 4‐Lautsprecher-System mit 3D Audio umgibt dich mit umfassendem räumlichen Klang. Das MacBook Air wurde designt, um alle Sinne zu begeistern. 1080p Face Time HD Kamera Du siehst immer gut aus, denn die Kamera hat eine doppelt so hohe Auflösung und Leistung bei wenig Licht wie die vorherige Generation. Ring aus drei Mikrofonen Weil der Ring aus drei Mikrofonen mit fortschrittlichen Beamforming Algorithmen sauberes Audio aufnimmt, kommst du überall laut und klar rüber. 4-Lautsprecher-System mit 3D Audio Tauche ganz in Filme und Musik ein – mit besserer Stereotrennung und Stimmklarheit durch zwei Hochtöner und zwei ultradünne Tieftöner. 3D Audio mit Unterstützung für Dolby Atmos verteilt den Sound überall um dich herum. So können deine Finger arbeiten. Auf dem Magic Keyboard tippt es sich leise und angenehm. Über die Reihe mit Funktionstasten in voller Größe greifst du schnell auf deine wichtigsten Steuerelemente und Kurzbefehle zu. Mit Touch ID kannst du deinen Mac ganz leicht entsperren, Passwörter eingeben und sicher einkaufen oder bezahlen – nur mit einer Berührung deines Fingers. Und mit dem größeren Force Touch Trackpad hast du mehr Platz, um präzise zu arbeiten. Touch ID Entsperre deinen Mac Zahle mit Apple Pay Öffne passwortgeschützte Dokumente Kaufe etwas in der Apple TV App Immer Anschluss finden. Der leicht lösbare MagSafe Netzanschluss verbindet und löst sich magnetisch und verhindert versehentliches Runterfallen. Mit zwei Thunderbolt Anschlüssen kannst du Highspeed Zubehör verbinden und mit Strom versorgen oder ein Display mit bis zu 6K anschließen. Der Kopfhöreranschluss unterstützt auch Kopfhörer mit hoher Impedanz. Beim Design haben wir auch an die Erde gedacht. Recycelte Materialien. Eine grünere Lieferkette. Nachhaltige Verpackung. Das MacBook Air wurde entwickelt, um leicht zu sein – und schonender für die Umwelt. Die Aussage zum recycelten Material bezieht sich auf das Gehäuse und basiert auf Überprüfungen der UL LLC. Die Tests wurden von Apple im Mai 2022 durchgeführt mit Prototypen von MacBook Air Systemen mit Apple M2, 8‐Core CPU, 8‐Core GPU, 8 GB RAM und 256 GB SSD. Der Test für drahtloses Surfen misst die Batterielaufzeit beim drahtlosen Surfen auf 25 gängigen Websites mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 8. Beim Test für die Wiedergabe von Filmen mit der Apple TV App wird die Batterielaufzeit beim Abspielen von HD 1080p Inhalten mit einer Bildschirmhelligkeit von Stufe 8 gemessen. Die Batterielaufzeit variiert abhängig von Verwendung und Konfiguration. Weitere Infos unter apple.com/de/batteries. Die Tests wurden von Apple im Mai 2022 durchgeführt mit Prototypen von MacBook Air Systemen mit Apple M2, 8‐Core CPU, 10‐Core GPU und 24 GB RAM und mit handelsüblichen MacBook...

Preis: 1297.00 € | Versand*: 6.90 €
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks silber MacBook Air Pro
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks silber MacBook Air Pro

Stromversorgung: Art Stromversorgung: Akku (fest eingebaut), externes Netzteil, Hinweise: Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung: Deutsch (DE), Sprachen Menüführung: Deutsch (DE), Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 71048874

Preis: 1976.83 € | Versand*: 5.95 €
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks polarstern MacBook Air Pro
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks polarstern MacBook Air Pro

Stromversorgung: Art Stromversorgung: Akku (fest eingebaut), externes Netzteil, Hinweise: Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung: Deutsch (DE), Sprachen Menüführung: Deutsch (DE), Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 71048874

Preis: 1976.83 € | Versand*: 5.95 €
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks mitternacht MacBook Air Pro
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks mitternacht MacBook Air Pro

Stromversorgung: Art Stromversorgung: Akku (fest eingebaut), externes Netzteil, Hinweise: Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung: Deutsch (DE), Sprachen Menüführung: Deutsch (DE), Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 71048874

Preis: 1976.83 € | Versand*: 5.95 €

Welches ist besser, das Apple MacBook Air 13 oder das Asus Zenbook 13?

Die Wahl zwischen dem Apple MacBook Air 13 und dem Asus Zenbook 13 hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Nutz...

Die Wahl zwischen dem Apple MacBook Air 13 und dem Asus Zenbook 13 hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben des Nutzers ab. Das MacBook Air bietet ein schlankes Design, eine lange Akkulaufzeit und die Integration in das Apple-Ökosystem. Das Asus Zenbook 13 hingegen bietet möglicherweise eine bessere Leistung, eine größere Auswahl an Anschlüssen und möglicherweise ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist wichtig, die spezifischen Funktionen und Spezifikationen beider Geräte zu vergleichen, um die beste Wahl zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Das MacBook Air Anfang 2014 13 ist ein Laptop von Apple.

Das MacBook Air Anfang 2014 13 ist ein Laptop von Apple. Es zeichnet sich durch sein schlankes Design und seine leistungsstarke Ha...

Das MacBook Air Anfang 2014 13 ist ein Laptop von Apple. Es zeichnet sich durch sein schlankes Design und seine leistungsstarke Hardware aus. Mit einem 13-Zoll-Display und einer langen Akkulaufzeit eignet es sich gut für den täglichen Gebrauch. Es ist ideal für diejenigen, die nach einem zuverlässigen und tragbaren Computer suchen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist das Apple MacBook Air defekt?

Um festzustellen, ob das Apple MacBook Air defekt ist, sollten zunächst mögliche Symptome wie ungewöhnliche Geräusche, Bildschirmp...

Um festzustellen, ob das Apple MacBook Air defekt ist, sollten zunächst mögliche Symptome wie ungewöhnliche Geräusche, Bildschirmprobleme oder Leistungsprobleme überprüft werden. Es kann auch hilfreich sein, das Gerät neu zu starten oder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, um mögliche Softwareprobleme auszuschließen. Falls das Problem weiterhin besteht, ist es ratsam, das MacBook Air von einem Fachmann überprüfen zu lassen, um eine genaue Diagnose zu erhalten und mögliche Reparaturmaßnahmen zu besprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist besser: MacBook Air oder MacBook Pro 13?

Die Entscheidung zwischen einem MacBook Air und einem MacBook Pro 13 hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Das MacBook Air...

Die Entscheidung zwischen einem MacBook Air und einem MacBook Pro 13 hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Das MacBook Air ist leichter und dünner, was es ideal für unterwegs macht. Das MacBook Pro 13 hingegen bietet leistungsstärkere Prozessoren und eine bessere Grafikleistung, was es besser für anspruchsvollere Aufgaben wie Videobearbeitung oder Grafikdesign macht. Letztendlich kommt es darauf an, welche Funktionen und Leistungsniveau für den jeweiligen Nutzer wichtiger sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)

MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man gehört wird, wenn man telefoniert, eine Notiz diktiert oder Siri nach dem Wetter fragst. Magic Keyboard. Die Multitasking-Tastatur. Wenn man mit einer Tastatur nicht nur fantastisch tippen kann, sondern noch viel mehr, dann ist das fast schon magisch. Mit neuen vorprogrammierten Kurzbefehlen kann man Dinge noch schneller erledigen. Bitte Siri um Hilfe, ändere die Tastatursprache, antworte mit dem perfekten Emoji oder finde Dokumente mit Spotlight – es gibt so viel, das man mit nur einem Fingertipp machen kann. Und die Tasten mit Hintergrund-Beleuchtung und einem Umgebungs­licht­sensor erleichtern das Tippen bei wenig Licht. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von 13" MacBook Pro...

Preis: 869.00 € | Versand*: 6.90 €
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)

MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man gehört wird, wenn man telefoniert, eine Notiz diktiert oder Siri nach dem Wetter fragst. Magic Keyboard. Die Multitasking-Tastatur. Wenn man mit einer Tastatur nicht nur fantastisch tippen kann, sondern noch viel mehr, dann ist das fast schon magisch. Mit neuen vorprogrammierten Kurzbefehlen kann man Dinge noch schneller erledigen. Bitte Siri um Hilfe, ändere die Tastatursprache, antworte mit dem perfekten Emoji oder finde Dokumente mit Spotlight – es gibt so viel, das...

Preis: 879.01 € | Versand*: 6.90 €
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)

MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man gehört wird, wenn man telefoniert, eine Notiz diktiert oder Siri nach dem Wetter fragst. Magic Keyboard. Die Multitasking-Tastatur. Wenn man mit einer Tastatur nicht nur fantastisch tippen kann, sondern noch viel mehr, dann ist das fast schon magisch. Mit neuen vorprogrammierten Kurzbefehlen kann man Dinge noch schneller erledigen. Bitte Siri um Hilfe, ändere die Tastatursprache, antworte mit dem perfekten Emoji oder finde Dokumente mit Spotlight – es gibt so viel, das man mit nur einem Fingertipp machen kann. Und die Tasten mit Hintergrund-Beleuchtung und einem Umgebungs­licht­sensor erleichtern das Tippen bei wenig Licht. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von 13" MacBook Pro Systemen mit Apple M1 Chip und 16 GB RAM. Leistung pro Watt meint das Verhältnis...

Preis: 899.00 € | Versand*: 6.90 €
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)

MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man gehört wird, wenn man telefoniert, eine Notiz diktiert oder Siri nach dem Wetter fragst. Magic Keyboard. Die Multitasking-Tastatur. Wenn man mit einer Tastatur nicht nur fantastisch tippen kann, sondern noch viel mehr, dann ist das fast schon magisch. Mit neuen vorprogrammierten Kurzbefehlen kann man Dinge noch schneller erledigen. Bitte Siri um Hilfe, ändere die Tastatursprache, antworte mit dem perfekten Emoji oder finde Dokumente mit Spotlight – es gibt so viel, das...

Preis: 902.00 € | Versand*: 6.90 €

Wo liegt der Unterschied zwischen dem MacBook Air 13 und dem MacBook Air 133?

Es gibt keinen Unterschied zwischen dem MacBook Air 13 und dem MacBook Air 133. Es handelt sich um die gleiche Bezeichnung für das...

Es gibt keinen Unterschied zwischen dem MacBook Air 13 und dem MacBook Air 133. Es handelt sich um die gleiche Bezeichnung für das gleiche Gerät. Die Zahl "13" bezieht sich auf die Bildschirmgröße des Laptops, die 13,3 Zoll beträgt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Größe des Apple MacBook Air?

Das Apple MacBook Air hat eine Bildschirmgröße von 13,3 Zoll. Es ist auch in einer kleineren Variante mit 11 Zoll erhältlich. Die...

Das Apple MacBook Air hat eine Bildschirmgröße von 13,3 Zoll. Es ist auch in einer kleineren Variante mit 11 Zoll erhältlich. Die genauen Abmessungen variieren je nach Modell und Generation des MacBook Air.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Lohnt sich Apple Care für mein MacBook Air?

Die Entscheidung, ob sich Apple Care für dein MacBook Air lohnt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn du das Gerät intensiv n...

Die Entscheidung, ob sich Apple Care für dein MacBook Air lohnt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn du das Gerät intensiv nutzt und befürchtest, dass es häufiger zu Schäden kommen könnte, könnte Apple Care eine sinnvolle Investition sein. Es bietet zusätzlichen Schutz und erweiterte Garantie für dein MacBook Air.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich mein MacBook Air 13 verkaufen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Ihr MacBook Air 13 zu verkaufen. Sie können es auf Online-Marktplätzen wie eBay oder Amazon anbi...

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Ihr MacBook Air 13 zu verkaufen. Sie können es auf Online-Marktplätzen wie eBay oder Amazon anbieten, eine Anzeige in lokalen Kleinanzeigen schalten oder es an einen Elektronik-Händler verkaufen, der gebrauchte Geräte anbietet. Stellen Sie sicher, dass Sie den Zustand des Geräts genau beschreiben und alle relevanten Informationen angeben, um potenzielle Käufer anzusprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)
Apple MacBook Air 13" (LATE 2020)

MacBook Air Unser dünnstes, leichtestes Notebook mit der Power des M1 Chip. Eine leistungsstarke Apple CPU. Grafik auf einem ganz neuen Level. Ein leises, lüfterloses Design mit bis zu 18 Stunden Batterielaufzeit. Leistung, leicht gemacht. Unser dünnstes, leichtestes Notebook – komplett verwandelt durch den Apple M1 Chip. Bis zu 3.5x mehr CPU Leistung. Bis zu 5x höhere GPU Geschwindigkeiten. Unsere fortschrittlichste Neural Engine für bis zu 9x schnelleres maschinelles Lernen. Die längste Batterielaufzeit, die es je bei einem MacBook Air gab. Und ein leises, lüfterloses Design. Es war noch nie so leicht, so viel Power überall mit hinzunehmen. Kleiner Chip. Gigantischer Sprung. Er ist da. Unser erster Chip, der speziell für den Mac entwickelt wurde. Das Apple M1 System auf einem Chip (SoC) ist vollgepackt mit unglaublichen 16 Milliarden Transistoren und vereint CPU, GPU, Neural Engine, I/O und noch viel mehr auf einem winzigen Chip. Mit unglaublicher Performance, speziellen Technologien und branchen­führender Energieeffizienz 1 ist der M1 nicht einfach der nächste Schritt für den Mac – er ist ein ganz neues Level. Hungrig nach Arbeit. Nicht nach Batterie. Der M1 hat die schnellste CPU, die wir je entwickelt haben. Mit dieser Prozessor­geschwin­digkeit kann das MacBook Air außergewöhnlich intensive Aufgaben erledigen, wie Schneiden in professioneller Qualität und anspruchsvolles Action-Gaming. Aber die 8-Core CPU im M1 ist nicht nur bis zu 3.5x schneller als die vorherige Generation 2 , sondern gleicht die Kerne mit hoher Leistung auch durch Effizienz-Kerne aus, die tägliche Aufgaben immer noch unglaublich schnell erledigen, aber nur ein Zehntel der Energie brauchen. Bis zu 9x schneller. 3 Selbst eine 16-Core Neural Engine muss das erstmal verarbeiten. Mit maschinellem Lernen (ML) können Apps auf dem MacBook Air Fotos automatisch wie ein Profi bearbeiten, eine präzisere automatische Erkennung für intelligente Tools wie Zauberstäbe und Audiofilter ermöglichen und noch viel mehr. Das ist nicht nur Rechen­leistung – es ist die Leistung der gesamten Palette von ML Technologien. Die Power von macOS Big Sur und M1. macOS Big Sur wurde entwickelt, um das Potenzial des M1 Chips optimal zu nutzen, und ermöglicht dem Mac eine deutlich höhere Performance und noch viel mehr. Leistungs­starke Updates für Apps. Ein beein­druckendes neues Design. Branchen­führende Funktionen für Datenschutz und erstklassige Sicherheit. Das ist unsere leistungs­stärkste Software aller Zeiten – und sie läuft auf unserer fortschritt­lichsten Hardware. Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit Der M1 Chip und macOS Big Sur arbeiten zusammen, um das ganze System reaktions­schneller zu machen. Das MacBook Air wacht sofort aus dem Ruhe­zustand auf. Alltägliche Aufgaben wie Fotos durch­blättern und Surfen mit Safari sind schneller. Und alle anspruchsvollsten Apps bekommen die Power, die sie brauchen. Das Notebook, das alles schafft, mit dem Speicher, der alles möglich macht. Der M1 Chip bringt bis zu 16 GB super­schnellen gemein­samen Arbeitsspeicher. Durch diesen zentralen Pool von Arbeits­speicher mit hoher Band­breite und niedriger Latenz können Apps Daten effizient zwischen CPU, GPU und Neural Engine verteilen. So geht alles, was man macht, schnell und flüssig. Retina Display. Farben, so schön wie das Leben. Bilder sind auf dem brillanten 13.3" Retina Display mit 2560 x 1600 Auflösung detaillierter und realistischer als je zuvor. Text ist gestochen scharf und klar. Farben sind noch lebendiger. Und das Glas reicht bis an den Rand des Gehäuses, damit einen nichts von diesem Anblick ablenkt. True Tone Technologie Sieht gut aus. Auch für die Augen. Das MacBook Air passt den Weißpunkt des Displays automatisch an die Farb­temperatur der Umgebung an – für natürlicheres Sehen. Kamera und Mikrofone. On Air. Der Bildsignal­prozessor im M1 Chip hilft einem, bei jedem FaceTime Anruf und jeder Videokonferenz gut auszusehen. Drei integrierte Mikrofone sorgen dafür, dass man gehört wird, wenn man telefoniert, eine Notiz diktiert oder Siri nach dem Wetter fragst. Magic Keyboard. Die Multitasking-Tastatur. Wenn man mit einer Tastatur nicht nur fantastisch tippen kann, sondern noch viel mehr, dann ist das fast schon magisch. Mit neuen vorprogrammierten Kurzbefehlen kann man Dinge noch schneller erledigen. Bitte Siri um Hilfe, ändere die Tastatursprache, antworte mit dem perfekten Emoji oder finde Dokumente mit Spotlight – es gibt so viel, das man mit nur einem Fingertipp machen kann. Und die Tasten mit Hintergrund-Beleuchtung und einem Umgebungs­licht­sensor erleichtern das Tippen bei wenig Licht. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2020 durchgeführt mit Prototypen von 13" MacBook Pro...

Preis: 926.00 € | Versand*: 6.90 €
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks space grau MacBook Air Pro
APPLE Notebook "MacBook Air 13"" Notebooks space grau MacBook Air Pro

Stromversorgung: Art Stromversorgung: Akku (fest eingebaut), externes Netzteil, Hinweise: Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung: Deutsch (DE), Sprachen Menüführung: Deutsch (DE), Technische Daten: WEEE-Reg.-Nr. DE: 71048874

Preis: 1976.83 € | Versand*: 5.95 €
Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air
Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air

Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air 5200 mAh 10,8 Volt Erstklassige Markenzellen 100% kompatibel mit dem originalen A1331 Ohne Memoryeffekt Hohe Sicherheit durch integrierten Hitze- und Überladeschutz Der Akku ist passend für folgende Laptop Modelle: Apple MacBook Unibody 13 MacBook Air MC233LL/A 13.3Inch, MC233LL/A 13.3-Inch, MC234LL/A 13.3Inch, MC234LL/A 13.3-Inch MacBook Pro 15, 17, 13.3-Inch, Unibody 15 MacBook Proÿ 13.3Inch, MB076LL/A 17-inch Laptop, MB133LL/A 15.4-inch, MB134LL/A 15.4-inch, MB470LL/A 15.4-Inch, MB471LL/A 15.4-Inch, MB766LL/A 17-Inch Laptop, MB985LL/A 15.4-Inch, MC118LL/A 15.4-Inch, MC372LL/A 15.4-Inch, MC373LL/A 15.4-Inch, MC375LL/A 13.3Inch, MC375LL/A 13.3-Inch Bezeichnung der kompatiblen Original-Akkus: Apple 6615391, 0206580A, 020-6580-A, 0206582A, 020-6582-A, 0206809A, 020-6809-A, 0206810A, 020-6810-A, 661-5391, A1331, A1342 Zusatzinformationen: Der Akku ist mit Markenzellen der Geräteklasse A bestückt, die eine extrem hohe Dichtigkeit aufweisen. Dies trägt zu sehr langen Laufzeiten des Akkus bei. Ein Höchstmaß an Sicherheit wird durch permanente Qualitätskontrollen in den Produktionsstätten vor Ort durch unsere Mitarbeiter des PATONA Teams gewährleistet. Das Original-Ladegerät kann zum Laden des Akkus verwendet werden. Bei dem Akku handelt es sich um ein hochwertiges Nachbauprodukt der Marke PATONA - kein Original.

Preis: 53.85 € | Versand*: 0.00 €
Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air
Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air

Akku kompatibel Apple A1331 MacBook Unibody 13 A1331 MacBook Air 5200 mAh 10,8 Volt Erstklassige Markenzellen 100% kompatibel mit dem originalen A1331 Ohne Memoryeffekt Hohe Sicherheit durch integrierten Hitze- und Überladeschutz Der Akku ist passend für folgende Laptop Modelle: Apple MacBook Unibody 13 MacBook Air MC233LL/A 13.3Inch, MC233LL/A 13.3-Inch, MC234LL/A 13.3Inch, MC234LL/A 13.3-Inch MacBook Pro 15, 17, 13.3-Inch, Unibody 15 MacBook Proÿ 13.3Inch, MB076LL/A 17-inch Laptop, MB133LL/A 15.4-inch, MB134LL/A 15.4-inch, MB470LL/A 15.4-Inch, MB471LL/A 15.4-Inch, MB766LL/A 17-Inch Laptop, MB985LL/A 15.4-Inch, MC118LL/A 15.4-Inch, MC372LL/A 15.4-Inch, MC373LL/A 15.4-Inch, MC375LL/A 13.3Inch, MC375LL/A 13.3-Inch Bezeichnung der kompatiblen Original-Akkus: Apple 6615391, 0206580A, 020-6580-A, 0206582A, 020-6582-A, 0206809A, 020-6809-A, 0206810A, 020-6810-A, 661-5391, A1331, A1342 Zusatzinformationen: Der Akku ist mit Markenzellen der Geräteklasse A bestückt, die eine extrem hohe Dichtigkeit aufweisen. Dies trägt zu sehr langen Laufzeiten des Akkus bei. Ein Höchstmaß an Sicherheit wird durch permanente Qualitätskontrollen in den Produktionsstätten vor Ort durch unsere Mitarbeiter des PATONA Teams gewährleistet. Das Original-Ladegerät kann zum Laden des Akkus verwendet werden. Bei dem Akku handelt es sich um ein hochwertiges Nachbauprodukt der Marke PATONA - kein Original.

Preis: 53.85 € | Versand*: 0.00 €

Soll ich das MacBook Pro 13 oder das MacBook Air 2022 wählen?

Die Wahl zwischen dem MacBook Pro 13 und dem MacBook Air 2022 hängt von deinen spezifischen Bedürfnissen ab. Das MacBook Pro 13 bi...

Die Wahl zwischen dem MacBook Pro 13 und dem MacBook Air 2022 hängt von deinen spezifischen Bedürfnissen ab. Das MacBook Pro 13 bietet eine leistungsstärkere Hardware und ist besser für anspruchsvolle Aufgaben wie Videobearbeitung oder Gaming geeignet. Das MacBook Air 2022 hingegen ist leichter und portabler, ideal für unterwegs oder den täglichen Gebrauch für alltägliche Aufgaben wie Surfen im Internet oder das Bearbeiten von Dokumenten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie setze ich das Apple MacBook Air M1 zurück?

Um das Apple MacBook Air M1 zurückzusetzen, gehe wie folgt vor: Klicke auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirm...

Um das Apple MacBook Air M1 zurückzusetzen, gehe wie folgt vor: Klicke auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wähle "Neustart". Halte dann die Tastenkombination "Befehl + R" gedrückt, bis das Apple-Logo oder ein sich drehendes Globus-Symbol angezeigt wird. Wähle im macOS-Dienstprogramm die Option "MacOS neu installieren" und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das MacBook Air M1 zurückzusetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie setze ich das Apple MacBook Air M1 zurück?

Um das Apple MacBook Air M1 zurückzusetzen, musst du zunächst sicherstellen, dass alle deine Daten gesichert sind. Danach kannst d...

Um das Apple MacBook Air M1 zurückzusetzen, musst du zunächst sicherstellen, dass alle deine Daten gesichert sind. Danach kannst du das Gerät ausschalten und dann die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Wähle dann die Option "macOS neu installieren" aus und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das MacBook Air zurückzusetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Reicht ein MacBook Air 13 für die Schule aus?

Ja, ein MacBook Air 13 ist für die meisten schulischen Aufgaben ausreichend. Es bietet genügend Leistung für das Erstellen von Dok...

Ja, ein MacBook Air 13 ist für die meisten schulischen Aufgaben ausreichend. Es bietet genügend Leistung für das Erstellen von Dokumenten, Präsentationen und das Surfen im Internet. Allerdings kann es bei anspruchsvolleren Aufgaben wie Videobearbeitung oder Gaming an seine Grenzen stoßen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.